60 Jahre Schröder-Reisen

Es war einmal …

Wenn man Sie einmal fragen würde, was 1959 für ein Jahr für Sie war, was würden Sie dann antworten? Vielleicht würden Sie uns eine wunderbare Geschichte Ihres Lebens erzählen, vielleicht aber würden Sie antworten: „Ach, das ist doch längst Vergangenheit!“

Wenn Sie uns einmal fragen würden, was 1959 für ein Jahr für uns war, würden wir antworten: Es war das Jahr, in dem alles begann:

Horst Schröder kaufte seinen ersten Bus und legte damit den Grundstein für Schröder-Reisen. 31 Sitzplätze hatte der Opel-Bus, mit dem er dann seine ersten Gruppen fuhr, und schon sechs Jahre später wurden aus einem Bus zwei Busse und ein weiterer Kraftfahrer wurde zur Verstärkung eingestellt. Das Unternehmen wuchs, und 1991 erschien sogar der erste eigene Schröder-Reisen-Katalog.

Und so ging es weiter. Jahr für Jahr wurde der Familienbetrieb größer, wuchs nicht nur der Fuhrpark, sondern auch die Anzahl der Mitarbeiter, im Büro und auf den Fahrersitzen der Busse.

Unser Herzstück: Der eigene Katalog, der mit viel Liebe zum Detail und äußerster Sorgfalt Jahr für Jahr aufs Neue entsteht und mit ihm das Versprechen von uns an Sie: Viele Reisen voller Spannung, Erlebnisse und unvergesslicher Bilder.

Was morgen kommt? Das bleibt ein Rätsel, denn die Zukunft kann niemand voraussagen, was wir aber sagen können ist eines: Wir lieben, was wir tun und unsere Leidenschaft für das Reisen mit dem Bus bringt uns auf unglaubliche 60 Jahre, zu unserem Heute, dem Geschenk der Gegenwart.

Ihr Team von Schröder-Reisen!

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.