17-tägige Donaukreuzfahrt mit der MS Princesse de Provence 2020

Passau – Donaudelta – Passau

Willkommen an Bord! Mit der MS Princesse de Provence schippern Sie auf der Donau und besuchen bei Landausflügen eindrucksvolle Destinationen wie Bratislava und Bukarest, und erreichen auf Europas zweitlängstem Fluss schließlich sogar das Schwarze Meer. An Bord des Schiffes vergessen Sie die Hektik des Alltags und werden verwöhnt von zahlreichen Annehmlichkeiten.

Route

Passau – Bratislava – Kalocsa (Ungarn) – Belgrad – Giurgiu (Rumänien) – Bukarest – Oltenita/ Cernavoda (Schwarzes Meer) – Ruse/ Veliko Tarnovo (Bulgarien) – Nikopol (Ukraine) – Turnu Severin – Novi Sad (Serbien) – Budapest – Donauknie/ Esztergom – Wien – Wachau – Passau

Ihr Urlaubsschiff

Auf dem Oberdeck erwartet Sie der Empfangsbereich, eine Salonbar mit abendlicher Live-Musik sowie das Bord-Restaurant. Auf dem Hauptdeck befinden sich eine weitere Bar mit Lese-Ecke und das Büro des Kreuzfahrt-Direktors. Das weitläufige Freideck oberhalb des Oberdecks ist mit Sitzgruppen, Liegestühlen und Sonnensegeln ausgestattet.

Kabinenausstattung

Das Schiff der gehobenen Mittelklasse verfügt ausschließlich über Außenkabinen mit 2 unteren Betten. Die Kabinen auf dem Oberdeck haben einen französischen Balkon, bei den Kabinen des Hauptdecks gibt es ein großes, nicht zu öffnendes Fenster. Alle ca. 11 m2 großen Kabinen sind mit individuell regulierbarer Klimaanlage, Dusche, WC, Föhn, TV, Bordradio und Safe ausgestattet.

Termin

22.05. – 07.06.2020

Leistungen

- Hin- und Rücktransfer im modernen Reisebus

- 16x Übernachtung/Vollpension in der gebuchten Kategorie

- Begrüßungs- und Abschiedsdinner im Rahmen der HP

- sämtliche Landausflüge inkl. Stadtrundfahrten, Eintritten, Reiseleitung

- Hafen- und Anlagegebühren sowie Steuern

Preise

Oberdeck 3.190,00€

Hauptdeck 2.590,00€

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.