08.07. – 12.07. Hochsauerland: Olsberg

Hochsauerland – Kleine und große Wunder der Natur

Schiefergedeckte Häuser aus schwarz-weißem Fachwerk sind typisch für das Sauerland. In den Dörfern befinden sich jahrhundertealte Häuser und Höfe mit Inschriften und farbeigen Ornamenten. Naturparks sorgen dafür, dass der größte Teil des Sauerlandes so schön und naturbelassen bleibt. Es scheint so, als habe die Natur in einer Laune diese reizvolle Landschaft voller eigenwilliger Kontraste erschaffen.

1. Tag

Los geht die spannende Reise ins Hochsauerland. Ihr Hotel empfängt Sie am späten Nachmittag. Nach dem Beziehen der Zimmer wird es Zeit für ein leckeres Abendessen.

2. Tag

Mit Ihrem Reiseleiter an Bord beginnt Ihr erster Ausflug über die über 100km langen Höhenstraßen durch das Hochsauerland. Hier wird Ihnen ein Naturschauspiel der besonderen Art geboten. Entlang der Seen, zum Ursprung der Ruhr, vorbei an Märchen- Wild- und Freizeitparks. Wir fahren durch Bundes-Gold- und Europa-Gold-Dörfer zum höchsten Punkt des Sauerlands – dem „Kahler Asten“. Eine Berg- und Talfahrt wie es sie nur noch in den Alpen gibt! Sie erleben Geschichte, Kultur, aber auch Märchen und Mähren. Zücken Sie Ihre Kamera und halten Sie diese unbeschreiblichen Momente für zu Hause fest!

3. Tag

Stärken Sie sich am Frühstücksbüffet und kommen Sie anschließend mit uns auf eine Fahrt durch das Rothaargebirge. Entlang der Talsperren und Naturseen entdecken Sie Deutschlands unterirdische Welt. Die Atta-Höhle (Eintritt vor Ort zu bezahlen ca. 8,50€) mit Alhambra Grotte, Wolkenhalle und Halles des Ruhmes, sowie unzählige Stalagmiten, die bis zu 4m lang sind, vermitteln Ihnen einen unvergesslichen Eindruck. Sie durchwandern Millionen von Jahren durch das gigantische Höhlensystem auf bequemen und sicheren Wegen. Weiter geht es zum Möhne-See, einem der schönsten Seen mit historischer Sperrmauer. Hier unternehmen Sie eine Schifffahrt. Zurück zum Hotel geht die Fahrt durchs Sauerland und durch idyllische Fachwerkdörfer.

4. Tag

Am Vormittag zeigt Ihnen Ihr Reiseleiter das Naturwunder „Bruchhauser Steine“. Sie bilden die Eckpfeiler eines Vierecks von 220x380m und bereiten den Forschern zur Stunde große Rätsel: Was hat es mit der Burg aus Steinen auf sich, die auf der Spitze eines Berges liegen? Von hier oben genießen Sie außerdem einen wunderbaren Blick über das Sauerlands. Sie kennen doch alle das gute Warsteiner Bier, nicht wahr? In der Brauerei sind Sie einmal hautnah dabei, wie das Bier gebraut wird und dürfen selbstverständlich auch kosten! Anschließend fahren Sie zurück zum Hotel.

5. Tag

Wir verabschieden uns aus dem Hochsauerland. Gemeinsam mit Ihrem Fahrer startet der Bus in Richtung Heimat.

Termin

08.07. – 12.07.2019

Ihr Urlaubshotel

Das „Parkhotel Olsberg“ mit entspannter Atmosphäre bietet Blick auf das Stadtzentrum von Olsberg. Es verfügt über ein Restaurant und Bistro mit legerer Atmosphäre, ein Bistro mit Terrasse sowie eine gemütliche Bar und moderne Cocktail-Lounge. Zu den weiteren Angeboten gehören ein Innenpool, ein Whirlpool und eine Sauna. Die hellen Zimmer verfügen über ein voll ausgestattetes Bad, Fernseher sowie Balkon.

Leistungen

- Fahrt im modernen Reisebus

- 4x Übernachtung/Halbpension

- Reiseleitung 2.-4. Tag

- Schifffahrt auf dem Möhne-See

- Führung/Verkostung Brauerei Warsteiner

- Kurtaxe

Preis

465,00€ p.P/DZ

525,00€ p.P./EZ

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.